News / Einsätze


Übung - Absturzsicherung

 

Am 16.06.2016 wurde beim Feuerwehrhaus in Arbing eine Übung zum Thema Absturzsicherung abgehalten. Eingeladen waren alle Feuerwehren des Bezirkes Perg. Gestaltet wurde die Übung von der Höhenrettergruppe Arbing.


16.06.2016 

Gruppenübung

 

Bei der Gruppenübung im Monat Juni wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person angenommen.

Am Einsatzort angekommen stellte die Einsatzleitung unter Michael Nussbaummüller fest, dass sich eine eingeklemmte Person im Unfallfahrzeug befand. Mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerät wurde die Person schnellstmöglichst befreit.

Nach der Rettung der eingeklemmten Person wurden noch diverse Schnitttechniken beübt.

 

Recht herzlich möchten wir uns beim Autohaus Aschauer für das zu Verfügung gestellte Auto bedanken.


19.05.2016

 Gruppenübung

 

Bei unserer heutigen Gruppenübung stand das Thema Rettung von Hochhäusern auf dem Programm.

Am Schlossberg wurden Standorte für die Platzierung des HUB Perg gesucht um in die Volksschule und den Wohnbau zu gelangen.

Die Feuerwehr Perg war mit ihrem Hubsteiger vor Ort und erklärte uns die Handhabung im Einsatzfall. Hierfür möchten wir uns herzlich bedanken.

Zum Abschluss wurden noch diverse Aufnahmen für den Einsatz von Tragen behandelt.


13.05.2016

Funkleistungsabzeichen Bronze

 

Unser Kamerad Patrick Waser legte am Freitag den 13. Mai das Funkleistungsabzeichen in BRONZE in der Landesfeuerwehrschule in Linz ab.

 

Die Kameraden der FF Arbing Gratulieren zur erbrachten Leistung!

 

Ergebnisse FuLA Bronze 2016


12.05.2016 

Funk Schulung

 

Am Donnerstag den 12. Mai fand die diesjährige Funk Schulung bei der Feuerwehr Perg statt.

 

Nach einer kurzen Einweisung über die Alarmierung über die Bezirkswarnstelle Perg ging es weiter mit einem Planspiel Alarmstufe 2 mit der Annahme das in der Volksschule Arbing ein Brand im Heizraum ausgebrochen ist. Von der Feuerwehr Arbing nahmen 5 Kameraden an der Übung teil.

 

Herzlichen Dank an die Feuerwehr Perg für die Ausführung der Übung und der anschließenden Verpflegung!


03.05.2016 22:46 Uhr - 23:45 Uhr

 

Verkehrsunfall Aufräumarbeiten 

 

Am Dienstag in der Nacht wurde die Feuerwehr Arbing zu einem technischen Einsatz auf der B3 auf der Höhe des Feuerwehrhaus alarmiert. 

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass keine Personen eingeklemmt bzw. verletzt sind.

 

Nach Freigabe der Polizei wurde die Unfallstelle gereinigt und das Fahrzeug von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Die weiteren beteiligten Fahrzeuge unter anderem ein Reisebus waren noch fahrbereit.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A2, TLFA-2000, MTF