News / Einsätze


22.02.2020

Funklehrgang

 

Unsere Kameraden Fabian Weberberger und Thomas Leimer nahmen am Funklehrgang in Naarn teil und konnten diesen erfolgreich abschließen! 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für eure Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


18. bis 21.02.2020

 

Atemschutz Lehrgang

 

Um bei Brandeinsätzen bestens gerüstet zu sein besuchte Patrik Gintersdorfer den viertätigen Atemschutz Lehrgang in der Landesfeuerwehr Schule in Linz.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für deine Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


10.02.2020 / 19:15 - 21:59 Uhr

 Brand Landwirtschaftliches Objekt

 

Am Abend des 10. Februar wurde die FF Arbing gemeinsam mit der FF Perg und FF Pergkirchen zu einem Brandeinsatz nach Perg in den Ortsteil Tobra gerufen.

 

Nach Erkundung der Lage durch den Einsatzleiter der FF Perg wurde Alarmstufe 2 ausgelöst.

 

Die Aufgabe unserer Wehr bestand darin mittels Tanklöschfahrzeug (TLFA-2000) die zweite Löschleitung herzustellen und die Wasserversorgung mittels unserem Pumpenfahrzeug (LFB-A2) aufzubauen, weiters rüsteten sich 2 Atemschutztrupps aus um bei den Löscharbeiten zu unterstützen.

Nach der Absprache mit dem Einsatzleiter der FF Perg das unsere Unterstützung nicht mehr benötigt wird rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein und versorgten die Eingesetzten Gerätschaften.

 

Insgesamt waren 10 Feuerwehren mit 140 Mann im Einsatz.

 

FF Arbing: MTF, TLFA-2000, LFB-A2 / Mannschaftsstärke: 32 Mann

 

weitere Einsatzkräfte: FF Perg, FF Pergkirchen, FF Naarn, FF Au/Donau, FF Aisting-Furth, FF Münzbach, FF Saxen, FF Windhaag/Perg und FF Blindendorf

Rotes Kreuz Perg und Polizei Perg

 

Bericht Foto Kerschi


10.02.2020 / 15:03 - 15:34 Uhr

Sturmschaden

 

Am Nachmittag des 10. Februar wurde unsere Feuerwehr zu einem Sturmschaden in den Ortsteil Hummelberg gerufen.

Mittels Motorsäge wurde der Baum entfernt, anschließend die Straße für den Verkehr wieder freigeben werden und unsere Wehr konnte wieder einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A2 und KLF


05. bis 07.02.2020

 

Kommandanten Lehrgang

 

Unser Kommandant HBI Georg Kragl und sein Stellvertreter OBI Johannes Haider besuchten den dreitätigen Kommandanten Lehrgang an der Landesfeuerwehr Schule in Linz.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für eure Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


04.02.2020 / 10:39 - 12:05 Uhr

Sturmschaden

 

Am Vormittag des 4. Februar wurde unsere Feuerwehr zu einem Sturmschaden in den Ortsteil Frühstorf gerufen.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt das ein Leitungsmast aus Holz umstürzen zu drohte.

 

Der Mast wurde mittels Provisorischer Stütze gesichert und der Bereich abgesperrt unsere Wehr konnte anschließend wieder einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A2 und MTF


02.02.2020 / 03:04 - 03:49 Uhr

Sturmschaden

 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag den 2. Februar wurde unsere Feuerwehr zu einem Sturmschaden in den Ortsteil Hummelberg gerufen.

Mittels Motorsäge wurde der Baum entfernt, anschließend die Straße für den Verkehr wieder freigeben werden und unsere Wehr konnte wieder einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: LFB-A2 und KLF


27. bis 30.01.2020

 

Jugendbetreuerlehrgang

 

Unser Jugendbetreuer Stv. Erwin Kemethofer besuchte den viertätigen Jugendbetreuerlehrgang an der Landesfeuerwehr Schule in Linz.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für deine Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


26.01.2019

Feuerwehrball 2020

 

Die Mehrzweckhalle Arbing, war auch heuer wieder der Austragungsort unseres alljährlichen Feuerwehrball.

Es konnte eine sehr große Besucheranzahl verzeichnet werden, da neben zahlreichen Vertretern der Nachbarsfeuerwehren auch wieder viele Besucher und Ehrengäste aus der eigenen Gemeinde anwesend waren. Unsere Bruderschaftsfeuerwehr aus Arbing in Oberbayern waren ebenfalls unter den Gästen zu finden.

 

Musikalisch wurde der Abend von der Band "HoizBlech" umrahmt. 

 

Bei dem veranstalteten Schätzspiel und der Tombola, konnten wieder sehr viele Preise vergeben werden. Hierfür möchten wir uns bei allen Sponsoren, für die tollen Spenden, die zur Verfügung gestellt wurden bedanken.

 

Herzlichen Dank für Ihren Besuch sagen die Kammeraden/Innen der FF Arbing!


09.12. bis 10.12.2019

 

Technischer Lehrgang 2

 

Um auch auf dem Technischen Sektor immer am laufenden zu bleiben legte unser Zugskommandant Michael Nussbaummüller den zweitätigen Technischen Lehrgang 2 an der Landesfeuerwehr Schule in Linz ab.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für deine Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


Wissenstest Feuerwehrjugend

 

Am Samstag, den 30. November 2019 fand der alljährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend in Perg statt.

 

7 Jugendfeuerwehrmitglieder der FF Arbing nahmen daran teil und zeigten dort ihr Fachwissen aus unterschiedlichen Themenbereichen.

Neben dem Allgemeinwissen und den feuerwehrspezifischen Kapiteln wurde vor allem der Ersten Hilfe und der Verkehrserziehung viel Aufmerksamkeit gewidmet. Auch die Stationen Nachrichtenübermittlung, Feuerwehrdienstgrade, wasserführende Armaturen, gefährliche Stoffe und die Orientierung im Gelände wurden geprüft. Neu hinzugekommen sind dieses Jahr Spezialbereiche wie Atem- und Körperschutz, das Absichern einer Unfallstelle, sowie taktische Einheiten im Einsatz.

 

Wir gratulieren ganz Herzlich zu den errungenen Abzeichen in Bronze Silber und Gold


23.11.2019

Funklehrgang

 

Unsere Kameraden Michael Nussbaumnmüller und Christian Müller nahmen am Funklehrgang in Naarn teil und konnten diesen bravourös meistern!

 

Die Freiwillige Feuerwehr Arbing gratuliert zum Abschluss des Lehrgang und bedankt sich für eure Freizeit und Weiterbildung in der Feuerwehr.


Jugendfeuerwehr Erprobung am 23. November 2019 

 

Am Samstag den 23.11.2019, fand im Feuerwehrhaus Arbing die Erprobung der Feuerwehrjugend statt. Durch die ausgezeichnete Arbeit der Jugendbetreuer und des Lerneifers der Jugendlichen konnten alle die Erprobung erfolgreich abschließen. Vielen Dank den Kameraden der FF Arbing für die Abnahme der Erprobung. 

 

Gratulation an alle Jungfeuerwehrmitglieder für die erfolgreich bestandene Erprobung.


Technischer Einsatz am 22.11.2019

 

Am 22. November 2019 kam es gegen 17:00 Uhr zu einen schweren Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Traktor samt Anhänger Nähe der B3 Zufahrt Auhof.

Passanten konnten den Lenker noch vorm Eintreffen der Feuerwehr aus dem verunfallen Fahrzeug befreien. Aus noch ungeklärter Ursache war ein PKW der in Fahrrichtung Grein unterwegs war kurz nach der B3 Auffahrt Perg Ost auf einen Traktoranhänger aufgefahren.

Nach Eintreffen am Einsatzort sicherten wir die Unfallstelle ab und beleuchteten die Einsatzstelle. Die Bundesstraße wurde während der Berge- und Rettungsmaßnahmen gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

 

Einsatzkräfte: FF Arbing, FF Baumgartenberg, FF Pergkirchen, Polizei und Rotes Kreuz